***Es werden Spieler für die Kreisliga und die 1. Kreisklasse gesucht, weitere Infos hier! ***Die 1. Herren schafft erstmals den Aufstieg in die Kreisliga !!! ***Die 2. Herren schafft erstmals den Aufstieg in die 1. Kreisklasse !!! ***Ab sofort kann auch Freitags zwischen 18-20 Uhr trainiert werden-->Trainingszeiten<-- *** ***

Friedrichshagener Tischtennis-Cup



1. Friedrichshagener Tischtennis-Cup 2013

Auf Initiative von Walter Schröder wird am 25.05.2013 der 1. Friedrichshagener Tischtennis-Cup mit 8 Mannschaften ausgetragen. Sieger wird die TSG Landbau Schöneiche 1 (Jung,Hartmann,Glück).
Den 2. Platz belegte der Veranstalter, die Mannschaft TTV Friedrichshagen 1 (Endler,A.,Hausding,Schröder). Bester Einzelspieler des Turniers wird W. Schröder (TTV Friedrichshagen 1) mit 8:0 Spielen vor A.Hartmann mit 9:3 und F.Jung mit 8:2 (beide TSG Landbau Schöneiche). Dem Mannschaftssieger wird ein Wanderpokal durch den Inhaber des Wirtshauses "Rolandseck" Silvio Groß überreicht. Die Veranstaltung wurde durch das Wirtshaus "Rolandseck", Butterfly Stores Berlin und W. Schröder Projektentwicklung gesponsert sowie von Mitgliedern des TTV Friedrichshagen. Das Turnier war ein voller Erfolg und wird seitdem jährlich ausgetragen!






2. Friedrichshagener TT-Cup 2014

Am 30.08.2014 wird der 2. TT-Cup in Friedrichshagen mit 8 teilnehmenden Mannschaften aus Berlin,Brandenburg und der Region Bremen ausgetragen. 
Sieger wird die Mannschaft TTV Friedrichshagen 1 mit den Spielern F.-J. Biesel,A. Endler,S.Endler, W.Schröder.



Cup Endstand:

1. TTV Friedrichshagen 1
2. Eintracht Berlin
3. TSG Landbau Schöneiche
3. SG Grüne Trift
5. TSG Oberschöneweide
6. TTV Friedrichshagen 2
7. FSV Jan Brinkum
8. TTV Preußen 90




3. Friedrichshagener TT- Cup 2015

Am 22.08.2015 wird der 3. TT-Cup in Friedrichshagen mit 8 teilnehmenden Mannschaften aus Berlin, Brandenburg und der Region Bremen ausgetragen. Sieger wird die Mannschaft von SC Eintracht Berlin mit den Spielern S. Leschik, W. Dreier, G.Huschke.



Cup Endstand:

1. SC Eintracht Berlin
2. TTV Friedrichshagen
3. SV BVB 49
4. TSG Landbau Schöneiche
5. SV Straßenwesen
6. TTV Friedrichshagen 2
7. TSG Oberschöneweide
8. FSV Jan Brinkum

Bester Einzelspieler des Turniers wird Tim Guttmann (SV BVB 49).




4. Friedrichshagener TT-Cup 2016

Am 22.10.2016 fand der 4. Friedrichshagener TT-Cup mit 7 Mannschaften aus Berlin und Brandenburg statt. Nach spannenden Vorrunden-Spielen setzten sich in den beiden Staffeln TSG Landbau Schöneiche und TTV Friedrichshagen 1 durch und bestritten das Finale. Nach knappen und hart umkämpften Sätzen gewann schließlich TTV Friedrichshagen 1 mit 5:4 somit blieb der Wanderpokal dieses Jahr in Friedrichshagen. 
Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle noch einmal an alle Ehrenamtlichen!


Endstand:

1. Friedrichshagen 1
2. TSG Landau Schöneiche
3. Friedrichshagen 2
4. SG Grüne Trift
5. TSG Oberschöneweide
6. SV Sparta Lichtenberg
7. Friedrichshagen 3

Bester Einzelspieler:
1. Andreas Endler 10:1 (TTV Friedrichshagen)
2. Daniel Stegmann 9:1 (TSG Oberschöneweide)




4. Friedrichshagener TT-Cup in der Presse (Seite 19)



5. Friedrichshagener TT-Cup 2017


Am 09.09.2017  fand der 5. Friedrichshagener  Tischtennis-Cup mit  8 Mannschaften  aus Berlin
und der Region Bremen statt. Der vom Wirtshaus Rolandseck  gestiftete Wanderpokal wurde in 2 Staffeln mit je 4 Mannschaften ausgespielt.                         

In Staffel 1 qualifizierte sich  SV BVB 49 deutlich mit 3:0 Siegen für das Endspiel.
In Staffel 2 hat sich nach spannenden Spielen FTSV Jahn  Brinkum mit 2 Siegen und einem Unentschieden für das Endspiel qualifiziert.

Im Endspiel konnte sich diesmal der  FTSV Jahn Brinkum ( Luca Zipf, Ronny Köhler
und Heiko Hausding) nach spannenden und niveauvollen Spielen mit 5:3 Spielen gegen  SV BVB 49  durchsetzen und den Wanderpokal bei der Siegerehrung aus den  Händen des Inhabers vom Wirtshaus Rolandseck, Sylvio Groß in Empfang nehmen.
Im Spiel um Platz 3 setzte sich TTV Friedrichshagen 1 knapp mit 5:4 gegen TTV Friedrichshagen 2 durch.

Cup Endstand:

1.  FTSV Jahn Brinkum                   
2.  SV BVB 49                                                                                          
3. TTV Friedrichshagen 1                                                                   
4. TTV Friedrichshagen 2
5. SG Grüne Trift 1
6. SC Eintracht Berlin       
7. TSG Oberschöneweide
8. SG Grüne Trift 2

Bester Einzelspieler des Turniers wurde  Ronny Köhler ( FTSV Jahn Brinkum) mit  11:0 Spielen
vor Lars Tschanter (SV BVB 49 ) mit 7:1 Spielen
und Phillipp Albrecht ( TTV Friedrichshagen 2) mit 8:3 Spielen.
                             
Nach Einschätzung der Mannschaften war dieser  5.TT- Cup ein gelungener  Auftakt
für die TT-Saison 2017/2018. Ein Dankeschön gilt den Sponsoren vom Wirtshaus Rolandseck, Butterfly  Store Berlin, EP: Benning und WS Projektentwicklung für die gestifteten Pokale und den Sachpreis. Ein besonderer Dank an alle ehrenamtlichen Helfer , die für das leibliche Wohl der
Aktiven und TT-Fans sorgten und somit zum Gelingen des Turniers beigetragen haben. Am Ende des TT-Cups  waren sich alle Mannschaften erneut einig:

„Wir kommen 2018 wieder zum 6.TT-Cup nach Friedrichshagen.“